TourenFührer - Gipfel

Hanspeter Willi

Gipfel: Hasenöhrl/Hasenohr, 3257 m.ü.M.

Hasenöhrl/Hasenohr
3257 m.ü.M.
I - Trentino - Südtirol
46:32:41:N | 10:51:29:E
Tabacco 042 Ultental 1:25.000
Östlichster Dreitausender im Marteller Hauptkamm der Ortleralpen.
Am Gipfel findet sich ein grosses Kreuz mit Gipfelbuch.

Aufbau:
Das Hasenöhrl bildet eine langgezogene Kuppe mit im Vergleich zu früher nur noch geringer Vergletscherung. Nordöstlich eingelagert ist der Kuppelwieser Ferner. Durch den Gratkamm der Blauen Schneid abgetrennt, verläuft nordwestlich der Hasenöhrlferner.
Die drei nach Südost, West und Nordost verlaufenden Grate sind unschwierig zu begehen.

Gestein:
Der Gipfel ist aus Phyllit gebaut.

Normalweg zum Gipfel:
Der Gipfel ist über die Grate auf markierten Routen zu erreichen.
Die in früheren Zeiten im Sommer gebräuchlichen Gletscherrouten werden in Folge der stark zurückgegangenen Vergletscherung des Kuppelwieser Ferners wie des Hasenöhrlferners kaum mehr begangen.

Panorama:
Zu recht gerühmter Aussichtpunkt, wenngleich das Panorama in Folge seiner Höhe und Stellung vielleicht nicht ganz an das von Zufrittspitze oder Hinterer Eggenspitze heranzureichen vermag.
Der Gipfel bietet schöne Ausblicke auf die Massive Brenta, Presanella und Adamello sowie auf die schon etwas fernen hohen Ortlerberge.
Der Alpenhauptkamm lässt sich vom Tödi in den Glarner Alpen bis zum Hocharn in den Hohen Tauern verfolgen. Und auch die Draufsicht auf die lange Reihe der Dolomiten- und Fleimstaler Gipfel ist eine Erwähnung mehr als wert.

Namensgebung:
Die Bezeichnung könnte vom romanischen 'asineara' abgeleitet sein, was soviel wie Eselssteig bedeutet und sich auf die umliegenden Saumpfade beziehen würde.

Eigenständigkeit des Gipfels - Prominenz: 370 m
Bezugsscharte: Soyscharte (2887 m)
Prominence master: Zufrittspitze (Gioveretto, 3439 m)
Definition: Meter über dem tiefsten Punkt zur nächsthöheren Erhebung.

Eigenständigkeit des Gipfels - Dominanz: 6.7 km
Dominance master: Zufrittspitze (Gioveretto, 3439 m)
Definition: Abstand zum nächstgelegenen, gleich hohen Punkt am Fuss oder Hang eines höheren Berges.
Ergänze diesen Gipfel (Hasenöhrl) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Rother 3000er Ostalpen (2. Auflage 2014)
 
WETTER-AUSBLICK
Wettervorhersage für Hasenöhrl (Quelle: meteomedia.de)
 
Nr. 5 vom 11.02.2018
Versionen vergleichen
15112 mal angezeigt
Karl Koettnitz, Hanspeter Willi

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter
Tarscher Alm - Zirmru...   Alpine Wanderung T 5 1320m
Hasenohr vom Ultental aus    Skitour / Snowboardtour 1534m
Neue Kuppelwieser Alm...    Alpine Wanderung T 4 1287m