TourenFührer - Route

Gipfel: Mättenberg, 3104 m

Tourist Uli

Route: Grindelwald Grund - Bäregghütte - Mättenberg

Grindelwald Grund - Bäregghütte - Mättenberg
Alpine Wanderung
10.0 Stunden
ab Camping Grindelwald Grund "Gletscherdorf" auf dem Direktweg zur Bäregghütte. Es empfieht sich früh zu starten. Die Pfingsteggbahn fährt dann noch nicht aber man hat dann lange Schatten oben, das empfieht sich bei den jetzigen Temperaturen. An der Hütte nach links steil nach oben abbiegen und ohne Markierungen (die Markierungsstangen liegen in einer Mulde) über die steilen Wiesen nach oben. Als Orientierung kann bis weit über die erste Steilstufe der namenlose Bach dienen. Es gibt keinen Pfad, man muss sich selber die "beste" Route raussuchen. Dann verengt sich der Aufstieg und man klettert links neben dem Bach die erste Steilstufe. Danach kommt sehr steiniges und ebenfalls sehr steiles Gelände bis zur 2. Steilstufe, von der man die Markierungsstange Richtung Gipfel ausmachen kann. Da ich alleine unterwegs war, habe ich mir den Gipfel aus Sicherheitsgründen gespart.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Grindelwald Grund - Bäregghütte - Mättenberg) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Grindelwald Grund - Bäregghütte - Mättenberg) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 06.07.2015
Versionen vergleichen
9562 mal angezeigt
Tourist Uli

Verhältnisse