TourenFührer - Route

Gipfel: Bockmattli / Bockmattli-Türme, 1932 m

adW

Route: Element 6c+/7a (6c obli)

Element 6c+/7a (6c obli)
Klettertour
Einstieg am fast tiefsten Punkt der Westwand, dort wo der Fels (Platte mit Wasserrille) zwischen kleinen Föhren bis in die steilen reicht. Ohne Standplatz, da ungefährlich.
SL1 5b/c, 35m: Gemütliches Einklettern entlang einer schönen, fetten Wasserrille, ein paar Graspolster stören kaum, Stand an zwei BH
SL2 6c+, 25m: Schöne und bereits fordernde SL mit Aufsteher an einem (bzw 2) Zweifingerloch und danach athletisch über die Schwierigkeiten hinweg zu Stand in einer Nische bei Föhre (Irnigerstand)
SL3 6c, 20m: Vom Stand weg direkt an die (nicht vertrauenswürdig wirkende, aber feste) Henkelschuppe, dann auf Höhe des 1. BH nach li in die Nische/Überhang und athletisch darüber hinweg
SL4 6c+, 45m: Nach der anfänglichen Platte athletisch durch den Überhang und anhaltend rechts hoch traversieren. Die letzten 15m in leichterem - grasig/schrofigem - Gelände rechts hoch zum zentralen, grossen Baum (Ring/BH)
SL5 6c+/7a, 25m: Geniale SL. Technisch und kräftig an Unter- und Seitgriffen durch die kompakte Wand. Ab hier etwas weitere Hakenabstände aber die Schwierigkeiten sind gut abgesichert. Wer das Pulver auf den ersten 4 SL bereits verschossen hat kommt ab hier ins Schwitzen :)
SL6 6c+/7a+, 30m: Schöne und problemlose Kletterei bis zu athletischer Stelle an Untergriffen mit weitem Zug. Die Schwierigkeit hängt hier evtl stark von der Spannweite ab. Eine schwer zu lesende Stelle gleich danach ist die Crux (kann aber technisch gelöst werden). Anschliessend anhaltende Henkelparade, am Schlusspfeiler li herum einfacher, re herum spektakulär zum Stand zualleroberst auf dem Pfeiler
SL7 2a-5a, 48m: In durchwachsenem Gelände, schattseits, mit 2 kleinen Aufschwüngen zum Ende der Route(n) auf einem Plateau des Kleinen Bockmattliturms

Abstieg: Abseilen (auf verschiedenen Routen) möglich, mE einfacher und schneller zu Fuss (besser mit Schuhen) durch die Chli Chäle



LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Element 6c+/7a (6c obli)) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 4 vom 11.07.2018
Versionen vergleichen
7355 mal angezeigt
robik, adW

Verhältnisse