TourenFührer - Route

Gipfel: Rote Totz, 2847 m

Chrichen

Route: Überschreitung von der Engstligenalp nach Schwarenbach

Überschreitung von der Engstligenalp nach Schwarenbach
Skitour / Snowboardtour
700 m
3.5 Stunden
Von der Engstligenalp mit dem Tosse-Skilift bis ca. 2350m. Ab hier zuerst nach Nordosten traversieren, dann über steile NW-Hänge zum Chindbettipass. Kurze Abfahrt ins Tal östlich vom Pass und in diesem nun zum via Tälligletscher zur Rote Totz Lücke (oder wahlweise auch direkter in Richtung Rote Totz). Nun über den Grat zum felsigen Gipfelaufbau vom Rote Totz. Die kurze Felspassage kann etwas exponiert leicht erklettert werden. Damit ist das flache Gipfelplateau mit Steinmann erreicht. (Alternativ kann bei sicheren Bedingungen auch am Fusse der Felsen der steile SE-Hang gequert werden und der Gipfel von der anderen Seite her ohne Kraxelei mit Ski erklommen werden).

Abfahrt in einem S ausholend zum Rote Chumme - ein kleines Tälchen - und danach möglichst Höhe haltend nach Nordosten traversieren, bis zum Berghotel Schwarenbach abgefahren werden kann (genaue Route vgl. Skitourenkarte)
Ergänze diese Route (Überschreitung von der Engstligenalp nach Schwarenbach) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Überschreitung von der Engstligenalp nach Schwarenbach) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 21.03.2019
Versionen vergleichen
1749 mal angezeigt
Chrichen

Verhältnisse