TourenFührer - Route

Gipfel: Rimpfischhorn, 4199 m

mch

Route: Nordgrat im Abstieg

Nordgrat im Abstieg
Berg-/Hochtour (Sommer)
4.0 Stunden
Über Normalroute auf den Gipfel des Rimpfischhorn. Ab da über mehrere Türme zum abschliessenden Grossen Gendarm, der luftig an der Ostkante in zwei Seillängen erklettert wird (4b). Vom Gipfel des Gendarms über den Firngrat auf den Allalinpass absteigen. Am Grat sind zu Beginn und etwa in der Mitte je ein Abseiler von rund 10m nötig (Schlingenstände mit Maillot), kann aber bei trockenen verhältnissen auch problemlos abgeklettert werden.
schlingen, 30m-seil, cams #0,5 bis #1
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Nr. 6 vom 03.08.2020
Versionen vergleichen
3233 mal angezeigt

Verhältnisse