TourenFührer - Route

Gipfel: Hochsalwand, 1625 m

HuascaMan

Route: Aus dem Jenbachtal

Aus dem Jenbachtal
Alpine Wanderung
850 m
4.0 Stunden
Überschreitung Schuhbräualm, Rampoldplatte (1442m), Lechnerkopf (1547m), Hochsalwand (1625m), Weisse Wand.
Ab dem Wanderparkplatz (820m) im Jenbachtal auf, insbesondere auf Weideflächen, nicht immer gut zu erkennendem Weg zur Schuhbräualm und weiter zur Rampoldplatte. Von der Rampoldplatte auf felsdurchsetztem Wanderweg in den Sattel zwischen Rampoldsplatte und Lechnerkopf und weiter horizontal bis unter die Hochsalwand, wo der Weg wieder zu steigen beginnt. Auf 1500m den Weg verlassend nahezu horizontal in den Sattel zwischen Lechnerkopf und Hochsalwand queren. Der Abstecher auf den Lechnerkopf bietet eine kurze, leichte Kletterei in gutgriffigem Kalk in der Rinne, die sich durch die ganze Südwand zieht (I-II). Zurück im Sattel ist die direkte Route auf die Hochsalwand gut erkennbar. Ziemlich am Anfang wird aufsteigend etwas ausgesetzt in festem Fels nach rechts gequert (T3), danach auf Wegspuren oder nach gutdünken auch im Fels mehr oder weniger direkt hinauf bis auf den Gipfel. Abstieg über Reindler Alm, Weisse Wand wieder zurück zum Wanderparkplatz, was sich im Talgrund etwas zieht.
Ergänze diese Route (Aus dem Jenbachtal) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Aus dem Jenbachtal) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 13.10.2021
90 mal angezeigt
HuascaMan

Verhältnisse