TourenFührer - Route

Gipfel: Gweilspitze, 2187 m

http://www.molldu.at

Route: Von Galgenul über Gweilmaisäß

Von Galgenul über Gweilmaisäß
Alpine Wanderung
1400 m
Am Ortsende von St. Gallenkirch/Galgenul bei der Brücke starten wir unsere heutige Spätherbstwanderung auf die Gweilspitze. Wir folgen dem markierten Weg über einen steilen Pfad zum Gweilmaisäß, wo wir weiter Richtung Gweiljoch halten, jedoch bald mal rechts über einen leicht erkennbaren Weg abkürzen. Nach einigen Höhenmetern treffen wir wieder auf den markierten Weg, der von der Innergweilalpe zur Außergweilalpe führt. Wir folgen dem Weg bis zu einer verfallenen Hütte und beschließen den Hang zu queren und über die Steilwiese auf den Grat und direkt zum Gipfelkreuz des Vorgipfels zu gelangen. Entlang Gipfelgrates steigen wir anschließend unschwierig zum Hauptgipfel auf. Abstieg direkt über die flacheren Hänge Zielrichtung Innergweilalpe welche wir aber unten liegen lassen und etwas oberhalb auf Gamswegen wieder zum Aufstiegsweg queren. Auf diesem dann wieder zurück zum Ausgangspunkt.
Ergänze diese Route (Von Galgenul über Gweilmaisäß) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Von Galgenul über Gweilmaisäß) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 15.11.2010
Versionen vergleichen
1321 mal angezeigt
http://www.molldu.at

Verhältnisse