TourenFührer - Route

Gipfel: Karhorn, 2416 m

Spaceglider

Route: Überschreitung auf Klettersteig von Ost nach West ab Jägeralpe

Überschreitung auf Klettersteig von Ost nach West ab Jägeralpe
Klettersteig
900 m
Der Aufstieg beginnt bei der Jägeralpe und führt über die Holzbodenalpe und Lacheralpe vorbei am Speichersee zur Bergstation Warther-Horn-Bahn. Von da weiter zum Sattel zwischen Warther Horn und Karhorn, wo der Klettersteig beginnt. Eindrucksvoll und nicht besonders schwierig gehts direkt zum Gipfel. Schwieriger wird es dann auf dem Klettersteig, der dem Westgrat Richtung Auenfelder Horn folgt. Da befinden sich einige "knackige" Passagen - vor allem im Abstieg - und zwei luftige, kurze Seilquerungen. Beim Ausstieg vom Klettersteige folgt ein Stück steiler Abstieg über die Südflanke und später führt der Pfad linkshaltend unter dem Karhorn vorbei am Normalzustieg zurück zum Sattel mit dem Einstieg in den Klettersteig. Bei Laune kann man noch in ein paar Minuten auf das Warther Horn aufsteigen. Zurück bei der Bergstation Warther-Horn-Bahn folgt die Querung zur Krumbacher Alpe, mit Einkehrmöglichkeit bei der Hochalphütte. Auf dem Güterweg wird über die Holzbodenalpe zurück zum Ausgangspunkt abgestiegen.
Der Aufstieg beginnt bei der Jägeralpe und führt über die Holzbodenalpe und Lacheralpe vorbei am Speichersee zur Bergstation Warther-Horn-Bahn. Von da weiter zum Sattel zwischen Warther Horn und Karhorn, wo der Klettersteig beginnt. Eindrucksvoll und nicht besonders schwierig gehts direkt zum Gipfel. Schwieriger wird es dann auf dem Klettersteig, der dem Westgrat Richtung Auenfelder Horn folgt. Da befinden sich einige "knackige" Passagen - vor allem im Abstieg - und zwei luftige, kurze Seilquerungen. Beim Ausstieg vom Klettersteig folgt ein Stück steiler Abstieg über die Südflanke und später führt der Pfad linkshaltend unter dem Karhorn vorbei am Normalzustieg zurück zum Sattel mit dem Einstieg in den Klettersteig. Bei Laune kann man noch in ein paar Minuten auf das Warther Horn aufsteigen. Zurück bei der Bergstation Warther-Horn-Bahn folgt die Querung zur Krumbacher Alpe, mit Einkehrmöglichkeit bei der Hochalphütte. Auf dem Güterweg gelangt man über die Holzbodenalpe wieder zum Ausgangspunkt.
Ergänze diese Route (Überschreitung auf Klettersteig von Ost nach West ab Jägeralpe) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Überschreitung auf Klettersteig von Ost nach West ab Jägeralpe) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 4 vom 03.07.2011
Versionen vergleichen
1592 mal angezeigt
Spaceglider

Verhältnisse