Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Kanzelwand (2058m)

von Riezlern

Von der Talstation der Kanzelwandbahn in Riezlern der Piste (Talabfahrt) folgen bis zum Sattel an der Bergstation der Zweiländerbahn. Hier Süden aufsteigen bis unter die Felsen der Kanzelwand und unterhalb derer zum Sattel (Übergang zum Warmatsgund) queren. Nun über den Grat bzw. Von Süden in wenigen Metern zum Gipfel. Der Gipfel der Kanzelwand heißt auch Warmatsgundkopf.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 14.08.2022, 01:51Alle Versionen vergleichenAufrufe: 11492 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Ergänzend:
Kompass-Karte Allgäuer Alpen - Kleinwalsertal

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Webcams (im Umkreis von 5km)

Kanzelwand (2058m)

von Riezlern


Hochtour

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

970 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte