TourenFührer - Route

Gipfel: Alpler Torstock, 2622 m

Gipfel-Stürmer

Route: Couloir der Ostwand

Couloir der Ostwand
Berg-/Hochtour (Sommer)
170 m
Die Route ist übersichtlich und gut zu finden.
Vom Alplertor zur Einbuchtung unter der markanten Scharte queren. Anfangs eher etwas linkshaltend über relativ gutes wandartiges Gelände nicht sehr ausgesetzt. Später nach rechts zu den sehr steilen Grashängen die zum Grat hinaufführen. Schwierigste Passage, die auch im Abstieg begangen werden muß. Danach leicht über den nicht sehr steilen Gras- und Felsgrat zum höchsten Punkt.
Relativ kurzer und interessanter Aufstieg im Gemsenrevier.

Hinweis: Vom Alplertor läßt sich noch gut der Nordwestgrat der Schächentaler Windgällen dranhängen. Kaum ausgesetzte gutartige Kletterei
im meist II er Gelände. Die Schlüsselstelle kann,
wie erwähnt, umgangen werden.
Ergänze diese Route (Couloir der Ostwand) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 3 vom 24.10.2011
Versionen vergleichen
3838 mal angezeigt

Verhältnisse