Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
4 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Pulver
Unten: Nass
Eher weniger heikel als Lawinenbulletin wahrgenommen
Am Morgen sind Harscheisen zu empehlen, wenn mann den direkten Weg nimmt und nicht entlang der Strasse hinauf zum Gurschwald geht, nach der Abendmatte rechts im Aufstieg Rutsche vorhanden, wir sind über den Talboden ausgewichen. Bei der Gratwächte kommt im zum Teil Gras hervor der Schnee ist verblasen. Grat ist dann Schneefrei. Abfahrt ist verfahren, aber im oberen Teil noch Pulverschnee, hat halt schon lange nicht mehr geschneit.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 20.02.2019, 17:49Aufrufe: 1564 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Gurbsgrat (2275m)

Säge-Feissenboden-Ramsen-Mettenberg-Gurbsgrat

Karte