Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
1 Person
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Bruchharsch
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Heute wollte ich nur meine neue Kamera ausprobieren, daher später Abmarsch um ca 10:00 beim Parkplatz. Unten ca 30cm Neuschnee mit einem Deckel. Oben ca 50cm Neuschnee mit einem Deckel. Ziemlich schlechte Verhältnisse. Im unteren Bereich war es fast noch besser als oben.

Aufstieg via normal Route. Damit ich den Deckel in der klassischen Abfahrt umgehen konnte, habe ich mich für die NW Abfahrt entschieden. Der Einstieg ist relativ steil und unten sind schon diverse Lawinen abgegangen. Grundsätzlich sollte man nach dem Ausgang vom Couloir nach links queeren. Ich wollte mir aber das Felsband Richtung Jäntli einmal anschauen. Vor Ort musste ich dann feststellen das es (zumindest für mich) kein durchkommen gibt. So bin ich dann wieder etwa 50hm aufgestiegen und nach NW auf den Wanderweg gequert. Dieser Hang sollte nur bei absolut sicheren Verhältnissen befahren werden. Meine Linie habe ich in der Karte eingezeichnet.

wird sicher nicht besser ausser es wird bald minus 10 grad :-)
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 06.04.2019, 17:38Aufrufe: 1627 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Roggenstock (1778m)

Von Tschalun (Oberiberg)

Karte