Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 19.04.2019

Männliflue (2652m)

SkitourSehr guter Eintrag
3 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Sulz
Unten: Nass
Start kurz nach 8 Uhr bei guten Plusgraden. 10min Ski tragen bis hinter der 1.Brücke. Aufstieg via Steibode, bei Abfahrt die Forststrasse raus. Nicht ganz tragend gefroren bis ca. 2000m. Mit Ski problemlos bis Gipfel ohne Harscheisen (danke den vier Vorspurern! - ist das Harscheisen von euch? siehe unten!). Abfahrt Gipfel kurz nach 12 Uhr. Schnee z.T. schon faul, v.a. unten raus und dann Bremsschnee.
Schnee wird rasch weniger bei der Wärme. Gipfelhang ist je nach Tageszeit heikel.
Sind ziemlich westseitig runter (siehe Foto), das war besser wie südseitig den Aufstiegsspuren entlang. Dafür dann unten im Kessel Faulschnee gehabt. Habe auf dem Gipfel 1 Fritschi-Harscheisen gefunden und mitgenommen - bitte melden, ich kann es nicht gebrauchen!
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 19.04.2019, 17:15Aufrufe: 1416 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Männliflue (2652m)

Vom Fildrich

Alle Routendetails ansehen

Skitour

ZS

1300 hm

4.0 h

Karte