Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter Eintrag
3 Personen
Hauptziel erreicht
gut
Schneelage ab Auenhütte recht gut, alle Abfahrten ohne Stein- oder Bodenkontakt. Weniger Neuschnee als erwartet, oben vielleicht 10 cm. Wir waren zuerst auf dem Steinmandl, hier noch weitgehend unverspurt, jedoch sehr kompakter Schnee auf der ostseitigen Abfahrt.

Am Grünhorn im Gipfelhang auch schwerer, Richtung Starzelalpe dann zunehmend lockerer Pulver. Ebenfalls sehr schön die Abfahrt von der Litzescharte zurück in´s Schwarzwassertal, bis ca. 1.500 m noch pulvrig, danach etwas ruppig.

Die Hänge unterhalb der Ochsenhofer Köpfe, die man beim Gegenanstieg zur Litzescharte quert, sahen auch sehr gut aus mit lockerem Schnee und nur wenigen Spuren.

Wetter sonnig, wenig Wind und nur in schattigen Passagen frostig. Am Steinmandl viel los, Richtung Grünhorn war´s deutlich ruhiger. Der Fahrweg talauswärts ging auf hartem Untergrund relativ zügig.

Morgen sicher noch gut, mit Sonne wird der Pulver dann langsam schwinden. Aber südseitig vielleicht bald Firn...
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 06.01.2020, 19:02Aufrufe: 1515 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial
["UKL 8 - Allg\u00e4uer Alpen, Bayrisches Landesvermessungsamt"]

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Webcams

Grünhorn (2039m)

Ifenparkplatz-Schwarzwasserhütte-Ochsenhofer Scharte-Grünhorn-Starzelalpe-Litzescharte-Ifenparkplatz

Karte