Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 01.02.2020

Hüenerchopf (2171m): Ab Vermol

Skitour
6-10 Personen
über 50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Sulz
Unten: Bruchharsch
Früh gestartet. Um 7:30 war der Parkplatz schon fast voll. Morgens strahlend blauer Himmel. Die Wolken kamen erst später. Am Start hat es zirka 20 cm gesetzten Schnee, der am Morgen gerade noch gefroren war. Die ersten 500 Hm Deckel und darunter 20 - 30 cm Lockerschnee. Stellenweise eisige Spur. Die letzten 100 m zum Gipfel sind schneefrei.
Die Abfahrt war besser als erwartet. In den Sonnenhängen feuchter Schnee, gut zu fahren. Im Wald wo noch keine Sonne drauf gekommen ist deckelig. Mit Kraft auch fahrbar. Unter 1500 m dann eine schmale Piste vom heutigen Skirennen des SC Vermol. Die Teilnehmer mussten zu Fuss zum Start aufsteigen! Wir genossen die Piste um den weniger guten Schnee zu umgehen.
Gemütliche Einkehr in Vermol im Kurhaus Alpenrösli. Heute mit 9 verschiedenen Menüs (wegen des Skirennens)

Tour von Berg+Ski Alcatel www.ach-sportclub.ch/bergski/
Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 01.02.2020, 17:35Aufrufe: 2045 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Hüenerchopf (2171m)

Ab Vermol

Alle Routendetails ansehen

Skitour

L

1070 hm

3.0 h

Karte