Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter EintragMit GPS-Track
4 Personen
über 50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel nicht erreicht, umgekehrt auf 2100m
gut
Da die Schrattensaison mittlerweile kurz ist, heute nochmals eine Trainingstour angehängt. Der Schnee war heute schwerer und durchnässt. Es hat sich weiter keine Kruste an der Oberfläche gebildet.
Spur heute ganz rechts aufsteigend, mit Direkttraverse zum Gipfelhang. Wir sind diesen nicht mehr hoch, und habe beim Vorgipfel ind westlicher Richtung des Übergang gerastet. Abfahrt dann auch von dort aus, nicht mehr ganz rechts wie gestern. Der Schnee war noch gut drehbar, aber schwerer als gestern. Im Wald noch pulvrig, da ist es am besten unverspurte Stellen zu fahren. Unterhalb Schlund dann eher ein "einfach herunterfahren" .
Warten wirs ab.
Wir sind heute mit PW gekommen. Parkiert etwas unterhalb der Alp Schlund auf der Höhe Ruchweid bei P1393. Gestern waren die Verhältnisse klar besser. Bereits am morgen bewölkt, weniger Sonne als Prognose. Wind wehte mehr als mässig aus Südwest / Süden.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 16.02.2020, 17:32Aufrufe: 1900 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Hengst (Schrattenflue) (2092m)

Alp Schlund 1477 m - Hengst 2071 m.

Karte