Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 06.02.2021

Hundsrügg (2047m): über 'Zaaggiboden',ab Abläntschen

Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
gut
Aufstieg ab Stasse 'Bruch' gut gespurt bis Gipfel.Gut tragend.Abfahrt viel besser als erwartet:Sülzli auf griffig tragend.Da Abfahrt über Zaaggiboden fast keine Spuren(Normalroute ehr verfahren),sehr schöne Hänge mit 2 kurzen Waldpassagen.Nur unten raus nicht mehr ganz tragend leider.
Da Mittag wieder unten dem Saharastaub grad knapp 'entronnen...
Am Gipfel einiges los Heute,viel von Jaunpass her.
Mit Neuschnee sicher wieder schöne Pulverhänge...
mit ädu2,merci fürs türli.het guet passt bi dene prognose..
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Hundsrügg (2047m)

über 'Zaaggiboden',ab Abläntschen
Start an Strasse Abläntschen 'Zytbödeli' oder 'Bruch'(1050m) ,über Alp Sandelei auf Rücken und Punkt 1926/Oberenegg. Abfahrt über Hang Alp 'Fläcke' und nach kurzer Grattraverse über die Alpen Pletsch und Zaaggiboden runter an Strasse 'Bruch',entlang Strasse retour Zytbödeli.
Letzte Änderung: 07.02.2021, 14:15Aufrufe: 1175 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Lawinenprognose

Webcams

Hundsrügg (2047m)

über 'Zaaggiboden',ab Abläntschen


Skitour

1000 hm

Karte