Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 13.02.2021

Winterhorn (2660m): von Hospental

Skitour
2 Personen
20-50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Pulver
Unten: Hart
Start in Hospental um 9.15. Schon viele Autos parkiert. Temperatur ca. -7 Grad.
Leider keine Sonne bis weit hinauf. Erst im obersten Drttel dann. Nur schwachwindig - aber eisig kalt.

In der unteren Hälfte hat es fast keine Neuschnee... eigentlich ncihts. Somit auf Pistenähnlicher Unterlage hoch. Allgmein auf der Route wenig Schnee gefallen. In Obwalden z.B. hats wesentlich mehr gegeben.
Ab der Hälfte dann etwas mehr Pulverschnee. Gipfelaufbau dann tiptop.

Wir sind den steilen Aufstieg hoch (nicht über den Fussaufstieg). War sehr steil - aber Schnee war recht gut zum hochkommen. Auch bei Spitzkehren.

Abfahrt dann über steilen Hang runter. Super Hang. Hat sich nichts bewegt beim SChnee.
Je weiter unter man kam, desto mehr Nebel kam wieder. Ab der Hälfte sturzdicker Nebel und null Sicht.

Vereinzelt windgepresst, vereinzelt minimal Harst.

Ob ich dem ein gut geben soll, ist so eine Sache. Eigentlich ist es her ein knappes gut. Mit mehr Pulver im unteren Bereich wäre es ein sehr gut gewesen.

Hatte sehr viele Leute im Gebiet.

Mehr Neuschnee wäre gut, damit man wieder überall Powder hat.
Letzte Änderung: 13.02.2021, 17:20Aufrufe: 1898 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Winterhorn (2660m)

von Hospental

Alle Routendetails ansehen

Skitour

WS

1160 hm

3.5 h

Karte