Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter Eintrag
1 Person
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Oben: Pulver
Unten: Sulz
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Start der Tour ca. 6.00 Uhr auf der Engadiner Seite mit wenigen frei geräumten Parkplätze . Noch sehr viel Schnee im Gebiet . Tragender Deckel mit 2-8 cm Pulver . Schlüsselstelle bei Schwarzhornfurgga gut überdeckt im Aufstieg am Morgen ein wenig mehlig , Vermutlich später aufsultzte und weich wurde . Abfahrt bis P. 2739 ein Genuss Carving . Aufstieg zum Radüner Rothorn gute Spur . Abfahrt der Aufstiegsroute entlang , der SE Gipfelhang um 9.40 Uhr schon langsam weich wurde.
Genug Schnee im Gebiet
Früher Start ist ratsam
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 15.05.2021, 19:28Aufrufe: 2955 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Flüela Schwarzhorn (3146m)

Flüela Schwarzhorn und Radüner Rothorn mit Steilabfahrt

Alle Routendetails ansehen

Skitour

ZS

1150 hm

3.5 h

Karte