Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
2 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Pulver
Start um 8.15 Uhr bei -5.5 Grad. Ab Parkplatz genug Schnee.
Wetter am Anfang noch etwas bedeckt - wurde aber mit jedem Meter besser. Ganze Tour windstill.

Hat über Nacht 10-20cm neuen Pulver gegeben. Im unteren Bereich gucken noch die kleinen Tannli raus. Erster Steihang sieht man vereinzelt Buckel rausscheinen. Stört aber nicht.

Danach alles tiptop. Aufstieg erste Hälfte der Tour selber gespurt, bis wir überholt wurden.
Aufstieg griffig.

Skidepot unter dem Gipfel wie die meisten. 2-3 trugen die Ski hoch, eine Person ging ganz rauf mit den Ski (naja, muss jeder selber wissen, wir haben sie unten gelassen).

Auf Gipfel fast windstill und sonnig.

Abfahrt traumhaft, wenn auch die Spuren noch durchscheinen. Stören nicht. Wunderbarer Pulver bis am Schluss. Oben 20cm - mitte noch 10cm. Ganz unten 5cm Pulverauflage auf tragendem Schnee. Keine Steine oder ählniches erwischt.
Mit dem Neuschnee und den einigermassen tiefen Temperaturne sicher noch länger gut machbar. Im Gebiet hats wie üblich für die Höhenlage eher viel Schnee.
Letzte Änderung: 26.02.2022, 14:55Aufrufe: 1377 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Roggenstock (1778m)

Von Tschalun (Oberiberg)

Karte