Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 01.03.2022

Männliflue (2652m)

SkitourAusgezeichneter Eintrag
1 Person
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Oben: Sulz
Unten: Pulver
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Traumwetter heute, nur in der Chilei ging ein bisschen die Bise, oben dann eher warm. Bachquerung etwas rutschig, mit der Wärme wurde auch oben die Spur besser. Bin direkt via P. 2416 gegangen, was sich als brauchbare Abkürzung erwiesen hat, insbesondere, da der Schnee oben weich genug war, um ohne Harscheisen zu gehen. Der Gipfelhang ist etwas verfahren und weil es via P. 2416 sogar noch Pulver hatte, ging die Abfahrt auch wieder da lang, die unteren Hänge hatten schönen Sulz.
Habe dann noch Bodeze/Drümännler angehängt, Bodeze hat zwar Pulver, aber schon sehr verfahren, Drümännler war schön aufgefirnt. Da ich spät dran war, konnte ich beim Drümännler bis 10 m unter dem Gipfel mit Fellen gehen, die Rinne ist kurz vor 15.00 vom Schnee tipptopp gewesen, so dass nicht einmal Harscheisen notwendig waren. Beim Chummli dann wieder Sulz gewählt, da auch hier die Pulverhänge schon recht verfahren, unten dann zwar Pulver, aber viele Spuren.
Bleibt noch eine Weile gut, Neuschnee für die Pulverhänge wäre gut, aber mit den Sulzhängen hat man eine gute Alternative
Mit Velo vom Thunersee
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 01.03.2022, 19:30Aufrufe: 1560 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Männliflue (2652m)

Vom Fildrich

Alle Routendetails ansehen

Skitour

ZS

1300 hm

4.0 h

Karte