Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel nicht erreicht
gut
Oben: Pulver
Unten: Sulz
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Skidepot unterhalb von Südrinne.
Zuerst guter Trittschnee, später Steigeisen und Pickel erforderlich
Gipfelbereich ungespurt. Felsen sehr lose und locker, deshalb Entscheidung zur Umkehr.
Schnee in der Rinne wird am späten Vormittag schnell weich.
Weiter zum Elwertätsch und Abfahrt durch die steile Rinne ins Telli und nach Blatten.
Habe meinen Schwarz-Gelben Skistock am oberen Ende der Rinne vor dem Gipfelaufbau beim Abstieg vergessen! Erst am Skidepot bemerkt. War wegen der Sonneneinstrahlung zu gefährich nochmals hinauf zu steigen. Wer den Skistock findet bitte bei mir melden.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 04.03.2022, 18:04Aufrufe: 360 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Sackhorn (3204m)

Von der Bergstation Hockenhorn über Tennbachgletscher zum Gipfel

Karte