Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
1 Person
20-50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Hart
Unten: Sulz
Nach klarer Nacht ist der Schnee am frühen Morgen sehr hart und firnt oben nur langsam auf. Der Aufstieg zum Gipfel ist gut machbar. Steigeisen können helfen, es geht aber auch gut ohne.
Die Abfahrt ist im oberen Bereich um 11 Uhr noch sehr ruppig. Ab Säss ist der Schnee dann schon sehr weich.
Noch keine aperen Stellen und genügend Schnee.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 20.03.2022, 16:24Aufrufe: 1789 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Hasenflüeli (2412m)

Vom Parkplatz Litzirüti über Engi - Schlangenstein - Säss

Karte