Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 27.03.2022

Männliflue (2652m)

SkitourAusgezeichneter EintragMit GPS-Track
1 Person
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Schnee wird auf der Normalroute knapp. Im Aufstieg mussten die Skis 3 Mal kurz getragen werden. Alternativ kann man von unten gesehen rechts ausweichen im Aufstieg und und in der Abfahrt. Siehe Bild.

Die Abfahrt um 11h war etwas zu früh. Ab 1800 hatte es aber dann schön zu fahrenden Sulzschnee.

Der Gipfelhang ist gezeichnet von Regenrinnen, Spuren und was auch immer... sehr uneben im Moment. Auch hier kann man, nach einem kurzen steilen Übergang, wo man die Skis kurz tragen muss, bis zum Gipfel aufsteigen.

In der Woche ist extrem viel Schnee geschmolzen. Starten kann man aktuell nach der Brücke bei Punkt 1391
Auf der Normalroute werden "die Tragstrecken" zunehmen.
Der Wildhüter hat früh am Morgen um Rücksichtnahme für die Wildtiere gebeten und einen Käse verschenkt. Wir TourengängerInnen müssen gerade in diesem extrem besuchten Tourengebiet noch einmal besonders auf die Ruhezonen und Gruppen von Tieren achten. Merci dem Wildhüter für die nette Art und Weise, wie auf das Tierwohl hingewiesen wurde! https://natur-freizeit.ch/schneesport-mit-ruecksicht
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 28.03.2022, 22:04Aufrufe: 1505 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Männliflue (2652m)

Vom Fildrich

Alle Routendetails ansehen

Skitour

ZS

1300 hm

4.0 h

1 GPS Track

Karte