Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 26.05.2022

Blüemlisalphorn (3661m): Nordwand

HochtourSehr guter Eintrag
2 Personen
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Hart
Tagestour via Bundläger mit anschliessender Überschreitung der Blüemlisalpgruppe. Skidepot im Sattel SE vom Stock. Ab der Hütte war der Schnee tragend gefroren. In der Wand waren die Verhältnisse mit griffigem Trittschnee ausgezeichnet - von Blankeis keine Spur. Die Bergschründe waren problemlos zu überwinden. Für eine Abfahrt mit Skis durch die N-Wand wären die Bedingungen heute nicht ganz optimal gewesen; durch Oberflächenrutsche war die Schneeoberfläche stellenweise ruppig und mit Runsen durchzogen. Die Verhältnisse auf der Normalroute aufs Blüemlisalphorn sahen von weitem gut aus. Überschreitung: Allgemein sehr gute Verhältnisse, nur wenig überwächtet. Sonnseitig weichte der Schnee an einigen Stellen schon relativ früh auf, ansonsten war es tragend gefroren und griffig.
Der Zustieg ab Bundläger apert rasch aus. Beim Morgenhorn ist der steile Gipfelaufschwung nur noch knapp mit Schnee bedeckt, bald wird dort das Blankeis hervorkommen.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 26.05.2022, 20:43Aufrufe: 3203 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Blüemlisalphorn (3661m)

Nordwand

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

S

900 hm

4.0 h

Karte