Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 12.06.2022

Blüemlisalphorn (3661m): Nordwand

HochtourAusgezeichneter Eintrag
2 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Hart
Gletscher und Bergschrund sehr gut eingeschneit/problemlos. Unterer Wandteil perfekter Trittfirn - besser geht's nicht. Im oberen Wandbereich dann zunehmend hart/eisig, aber noch griffig.

Traverse zur Wyssen Frau und Morgenhorn ebenfalls ausgezeichnete Bedingungen, ab und zu erfordern unverfestigter Pulverschnee sowie eine nur dünne Firnauflage auf glatten Felsen etwas Vorsicht, aber überwiegend perfekte Firnverhältnisse, zumindest früh am Tag (wir waren vor 9:00 am Morgenhorn)

Im Abstieg vom Morgenhorn ca. 100 Höhenmeter vereist. Auf- und Abstieg Morgenhorn also sicher anspruchsvoller als auch schon, ein 2. Pickel ist auch für die klassische Blüemlisalpüberschreitung keine dumme Idee.
Die Blankeispassagen werden mit den kommenden heissen Tagen schnell zunehmen und die Nordwand wie auch den Auf-/Abstieg aufs/vom Morgenhorn anspruchsvoller machen
Falls die beiden Holländer dies lesen: meldet euch gern, wir haben noch ein paar Bilder von euch! Mehr Infos und Bilder unter: https://www.turbok.ch/nordwände/blüemlisalphorn-nw-und-überschreitung/
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 14.06.2022, 07:33Aufrufe: 3996 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Blüemlisalphorn (3661m)

Nordwand

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

S

900 hm

4.0 h

Karte