Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 20.09.2022

Jegihorn (3206m)

Klettertour
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Völlig trocken, das Schäumchen Schnee vom Freitag/Samstag ist längst wieder weg. Mit einer Nullgradgrenze mittags von unter 3000m allerdings ein bisschen frisch und nicht immer zu 100% windgeschützt. Zum Glück wärmte die Sonne den Fels in der Südwand auf gute Betriebstemperatur. Bloss am Stand vor der letzten Seillänge wurden die Füsse im Schatten kalt...
Abstiegsweg total verstaubt. Es gibt eine neue Variante, die das steinschlaggefährdete kurze Couli mit den Eisenbügeln umgeht, jedoch sollte man besser nicht ausrutschen. Ist nicht unbedingt viel besser als das Couli.

Allgemein sehr ruhig. Drei oder vier Seilschaften in der Alpendurst, ein paar Klettersteigbegeher. Bei uns in der Route nur noch 2 Mauerläufer.
Letzte Änderung: 21.09.2022, 13:36Aufrufe: 999 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Jegihorn (3206m)

Panorama

Alle Routendetails ansehen

Klettertour

5a

300 hm

4.0 h

Karte