Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 18.01.2003

Gr. Kärpf (2794m)

Skitour
3 Personen
Hauptziel erreicht
Vom Skidepot bis Wichlenmatt = Pulver + Bruchharst + Sulz. In der Fruttplanggen = Mega-Pulver.
Für Freunde der Solitude ist die z.T. sehr steile Abfahrt via Südflanke-Wichlenmatt-Fruttplanggen empfehlenswert.
Pickel mag unter Umständen im Gipfelaufbau hilfreich sein.

Routeninformationen

Gr. Kärpf (2794m)

Unter Erbs (Pkt. 1261)- Skihütte Matt - Rotstock - Gr.Kärpf.
Letzte Änderung: 20.01.2003, 00:00Aufrufe: 213 mal angezeigt

Metadaten

Lawinenprognose