Menu öffnen Profil öffnen
Wanderung
Günter Joos
Unterwegs mit: Vladi, Vladi, Stefan
4 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
machbar
Am Freitag schien es noch, als könnten wir uns zum heutigen Sonntag hin auf ein wunderschönes Hoch freuen. Doch kam es anders. Dennoch: trotz feuchter Witterung war es dann nicht so schlecht, als dass wir auf Tour und Gipfel hätten ganz verzichten müssen. Angedacht war der Foostock via Südgrat. Anbetrachts der Verhältnisse entschieden wir uns, es beim Aufstieg zum Foostöckli zu belassen.

Wetterverhältnisse: stark bewölkt, hin und wieder mal ein leichter Schauer.

Geländeverhältnisse: schon ziemlich nass, es musste aufgepasst werden. Gesamte Route aber schneefrei und mit herkömmlicher Alpinwanderausstattung machbar.

Vegetation in fantastischen Herbstfarben, höhere Gipfel im Umfeld oben schon weiß.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 09.10.2022, 20:38Aufrufe: 713 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Foostöckli (2536m)

Walabütz, Untersäss - Alp Foo - Foopass - Südgrat

Alle Routendetails ansehen

Wanderung

T 4

1175 hm

3.0 h

Karte