Menu öffnen Profil öffnen
HochtourSehr guter Eintrag
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Aussergewöhnlich mild und wenig Schnee für die Jahreszeit. Der Schnee ab ca. 3000 m lässt sich gut begehen - Steigeisen und Gamaschen blieben im Rucksack. Sehr schöne Herbstfarben und gleichzeitig grosse Stille. Die im Sommer so beliebte Alpe Veglia scheint nun ganz verlassen.

Wir sind von San Domenico gestartet und auf dem schönen Weg über Alpe Gilardino nach Pian du Scricc gewandert. Das ist viel schöner als die Fahrstrasse ab Ponte Campo. Aufstieg alles über den Grat (Cima delle Piodelle), Abstieg über die Flanke (Helsegletscher).
Bleibt noch ein paar Tage gut
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 29.10.2022, 16:51Aufrufe: 891 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Helsenhorn (3272m)

Alpe Veglia - Ritterpass - Helsenhorn - Heiligkreuz

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

L

1600 hm

9.0 h

Karte