Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 06.03.2004

Rätschenhorn (2703m)

Skitour
1 Person
Hauptziel erreicht
Tourstart bei leichtem Schneefall und tiefen Wolken; Temperaturen sehr warm; bis zum Talende war es naturgemäß kein Problem die Route zu finden; ab dem Steilanstieg uf den Bender jedoch kaum die Hand vor Augen zu sehen, entsprechend Orientierung nicht ganz einfach; zwischendurch 15-minütiges Sonnenfenster, das half die Route etwas zu korrigieren; Schnee herrlich, durchgehend Pulver, nur an wenigen Stellen Deckel; Abfahrtsvergnügen allerdings im oberen Teil der Tour sichtbedingt etwas getrübt, es war dort nötig, entlang der Aufstiegsspur abzufahren, um sich ausreichend zu orientieren.
Sehr schöne Tour, allerdings primär für Tourengänger, die gern aufsteigen und auch Landschaft genießen; der untere Teil im GAfiatal ist ziemlich flach und lang, daher für die Abfahrt nicht so prickelnd.
Bei schönerem Wetter exzellente Aussicht!!!
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Rätschenhorn (2703m)

Von St. Antönien Litzirüti durch das ganze lange Gafiatal; am Talende steil uf den Bender, dann über die Gafier Platten wieder sanfter zum Gipfel; Abfahrt dito.
Letzte Änderung: 06.03.2004, 00:00Aufrufe: 183 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Karte