Menu öffnen Profil öffnen
Wanderung
1 Person
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Aufstieg abweichend von Kasern über die Starklalm.
Bis zum ersten Aufschwung am Grat schneefrei. Der meist gefrorene Schnee war im Blockgrat hilfreich. Dort wo er nicht gehalten hat, ist man zwischen den Blöcken tief eingesunken.
Schöne Aussicht auf weitere Gipfelziele.
Nach den Schneefällen neu beurteilen
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 01.11.2022, 17:28Aufrufe: 562 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial
["Tabacco 035: Ahrntal \u2013 Rieserferner Gruppe, M: 1:25000; AV 35\/3: Zillertaler Alpen \u2013 Ost, M: 1:25000; Kompass 37: Zillertaler Alpen, Tuxer Voralpen, M: 1:50000"]

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams

Rauchkofel (Rauhkopf) (3251m)

Prettau – Lechnerplattl – Waldneralm - Waldner See – Platta – Lausitzer Höhenweg – Südgrat - P 2977 – Rauchkofel – SW-Rücken – P 2608 – Seewände – Hundskehljoch – Jochboden – Waldneralm – Lechnerplattl - Pettau

Alle Routendetails ansehen

Wanderung

T 5

1792 hm

11.0 h

Karte