Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 19.01.2003

Wildstrubel (3146m)

Skitour
1 Person
Hauptziel erreicht
Die Spalten sind gut überdeckt, der Übergang
Ammertengrat unproblematisch. Abfahrt
Pulverschee zum Teil Harsch. Die Abfahrt vom Früstücksplatz war entlang der Aufstiegsroute wie auch direkt (Route 277) ohne Probleme möglich.
Mit den neuen Schneefällen ist mit einer verschärfung der Lawinengefahr zu rechnen.
Erste Bergfahrt Luftseilbahn: 08.15 Uhr

Routeninformationen

Wildstrubel (3146m)

Start von der Engstligenalp, Route 270,
Skitourenkarte Wildstrubel (263S)
Letzte Änderung: 24.01.2003, 00:00Aufrufe: 273 mal angezeigt

Metadaten

Lawinenprognose