Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 31.10.2022

Gaishorn (2247m): Nordflanke

Wanderung
2 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Alles trocken
Mit Neuschnee neu beurteilen
Wir sind im Abstieg den Weg über die Untere Roßalpe gegangen. Dieser ist leider nicht zu empfehlen!! Sehr schlecht markiert, sehr wenige alte stark verblasste Farbkleckse. Die vorhandenen zwei Wegschilder zeigen leider alle in die falsche Richtung???? Bei Nebel oder Schnee kann das fatal enden. Der Weg ist sehr stark vom Regenwasser ausgewaschen, sehr steinig tlw. von Wasserläufen durchzogen, daher glitschig, schmierig und unschön zu begehen. Im unteren Teil verwachsen mit umgestürtzten Bäumen und Totholz. Besser den Rückweg über Älpele nehmen, sehr viel entspannter und angenehmer zu begehen. Ein bißchen Pflege seitens des Tourismusverbandes wäre hier dringend von nöten.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 07.11.2022, 15:51Aufrufe: 386 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Ergänzend:
Alpenvereinskarte BY 5

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Gaishorn (2247m)

Nordflanke

Alle Routendetails ansehen

Wanderung

T 3

1150 hm

3.0 h

Karte