Menu öffnen Profil öffnen
Wanderung
20-50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Wieder ein Traumtag Dank Zwischenhoch. Start 10:15 noch sehr frisch. Schneefrei bis Abzweig nach Dürrehorn. Forstweg dann Anfangs wenig (Traktorspur)nach oben zunehmend. Unerwartet bestens eingespurt und sehr griffig. Selbst Vietrieb zur Grathöfle gut gespurt. Ab Grathöfle zum Gipfel dann höhere Schneelage aber bestens gespurt, auch von Unt.Kirche her. Unerwartet sehr viel Verkehr auch im nicht bez. Zustieg. Oben sehr viel los nicht nur am GK sondern auch am höchsten Punkt. Abstieg erleichtert mit giffiger Auflage. Verspurtes Gelände kann natürlich über Nacht eisig werden.
Gute Sicht ins vertraute Gelände. Oben ist Basis gelegt, aber für Ski von unten her noch nicht geeignet.
Unerwartet viel los von allen Seiten. Macht aber nichts, so musste ich schon nicht spuren. Respekt an die (den) Ersten.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 27.11.2022, 17:23Aufrufe: 507 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Ergänzend:
Alpenvereinskarte BY1 Allgäuer Voralpen West

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Steineberg (1683m)

Südflanke ab Gunzesried

Alle Routendetails ansehen

Wanderung

T 2

800 hm

2.0 h

Karte