Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter Eintrag
karnikl
Unterwegs mit: Pierre
2 Personen
20-50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Hart
Unten: Hart
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Die Bewertung « gut » ist vielleicht etwas optimistisch, aber nachdem ich gestern den Eintrag gelesen hatte, dachte ich erstmal es wären dort eher schlecht Verhältnisse.

Wir sind von den Skiliften bei Savagnieres gestartet, und haben einen wunderschönen Aufstieg im dicht verschneiten Wald erlebt. Nach dem Gipfelsieg sind wir die Piste nach Nods abgefahren. Gut…natürlich gibt’s dort keinen Champagner powder, aber den gibt es am Chasseral eher selten. Ingesamt kann man aber gut abfahren, ohne sich die Ski dabei zu ruinieren. Hin und wieder kommt ein bisschen Untergrund zutage und ein bisschen vorsichtig muss man schon fahren, aber ich habe schon wesentlich schlimmeres erlebt.

Nochmaliger Aufstieg von Nods, diesmal durch den Wald die diretissima zur Antenne, anstatt entlang der Piste. Das war ebenfalls wunderschön und dicht verschneit. Dann Abfahrt Richtung La Cornette, nochmaliger kurzer Aufstieg und runter nach Savagnieres. Hier war die Abfahrt auf der Piste, bei guten Verhältnissen. Ich fand’s toll!
Bleibt vorerst so, und ja, mehr Schnee ist immer gut!
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 22.01.2023, 21:24Aufrufe: 1109 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Ergänzend:

swisstopo 5026: : Jura Bernois Seeland Assemblage, M: 1:50000 ; Kümmerley+Frey Wanderkarte 8: Basel - Solothuirner Jura, M: 1:40000

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Chasseral (1607m)

Von Savagnieres Parkplatz Skilift

Karte