Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter Eintrag
3 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Oben: Pulver
Unten: zu wenig
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Gipfelhang teils etwas eisig.
Zwischen Gipfelhang bis Isizgrat perfekter Pulver mit vereinzelt Steinformationen die sich aber leicht umfahren lassen. Die Abfahrt dort war für diese Saison so gut, dass ich gleich eine zweite Runde in Angriff nahm.
Der Gegenanstieg ist gut gespurt.
Die Abfahrt vom Isizgrat bis Berghaus ist eher mässig.
Zwei Tage zuvor bin ich direkt über Farnboden abgefahren, dort ist es jedoch gar nicht empfehlenswert.
Heute über die Alp Obersäss. Ab der Alp bis zum Berghaus der Strasse entlang, geht sehr gut. Gibt halt nicht viel Pulver unterm Ski. Das gibt es aber beim Farnboden auch nicht.
Die Tour ist als ganzes sehr empfehlenswert!
Oberer Teil bleibt wohl eine Weile super, unten ist es eh Mist. Etwas Schnee für unten wäre super.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 24.01.2023, 14:36Aufrufe: 2839 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Rosswies (2334m)

Von Berggasthaus Malbun über Isisizgrat zum Gipfel

Alle Routendetails ansehen

Skitour

WS

1100 hm

3.0 h

Karte