Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
1 Person
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Hart
Unten: Bruchharsch
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Auf perfekt angelegter Spur in Spitzkehren hoch in die Chüealp Furgga. Von dort auf hartem (teils eisigem) Schnee auf den Gipfel.
Abfahrt ab Gipfel entlang Aufstiegsspur. Oben und in der Mitte hart und ruppig - teils mit gedeckeltem Pulverschnee - unten dann schwer und Bruchharsch.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 20.02.2023, 22:50Aufrufe: 1017 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Augstenhüreli (3027m)

von sertig sand via chüealptal auf das augestenhüreli

Karte