Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter Eintrag
1 Person
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Pulver
Unten: Nass
Erstaunlich gute Verhältnisse trotz der Wärme der letzten beiden Tage. Spur zum Pazolastock tw. etwas glasig, aber man kann daneben gemütlich selber eine Linie ziehen. Querung bei Nurschalas und Gipfel sind gerade noch mit den Ski an den Füssen machbar. Abfahrt und Traverse zur Martschallücke sind problemlos. Abfahrt Richtung Alp Tuma gut machbar. Bereits um 10h eher feucht. Bei geschickter Wahl der Exposition recht gut drehbar, aber keine Traumverhälnisse.
Beim Aufstieg zum Badus von einer sehr intelligent angelegten Spur profitiert. Danke den Spurern. Gipfel warm aber mit leichtem Wind. 2m darunter perfekt zum Rasten.
Abfahrt zum Tumasee erstaunlich gut und besser als erwartet. Meist schön drehender Presspulver. Bin in Richtung Alp Tuma abgefahren, was spurenarm und schön war.
Ein oder 2 Steine erwischt, aber nichts schlimmes. Darunter nass, aber immer schön drehend und kein Bruchharst.
Am Morgen noch rel. gute Fernsicht. Und warm. Bin fast alles im T-Shirt aufgestiegen.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 18.03.2023, 16:51Aufrufe: 2386 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Badus (2928m)

Oberalppass-Route zum Pazolastock-Martschallücke-Badus

Karte