Menu öffnen Profil öffnen
WanderungGuter Eintrag
H.P.C.
Unterwegs mit: Margrit
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Rundtour oberhalb Brail durch den Lärchenwald und zurück im Val Barlas-ch. Start 10 Uhr Parkplatz in Brail ausgangs Dorf bei dem Feuerwehrhaus, 5 Grad, wolkenlos, windstill. Bequem die breite Alpstrasse durch dem schönen und lichten Lärchenwald zur Alp Barlas-ch. Der direkte Weg von der Alp ins Val Barlas-ch ist anfangs sehr steil, schmal und anschüssig. Wir haben das alte Alpsträsschen unterhalb der Alp ins Val Barlas-ch genommen und beim Wegweiser im Val Barlas-ch dann den wunderschönen markierten Wanderweg der Ova da Barlas-ch bis zum Punkt 1800. Nun wieder der breiten Alpstrasse entlang zum Ausgangspunkt.
Bleibt in den nächsten Tagen unverändert gut.
Wunderschöne Frühlingswanderung mit abwechslungsreicher Natur und schöner Aussicht zum Piz d‘Esan im Nationalpark und Richtung Oberengadin zum Piz Mezzaun. Empfehlenswert!
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 04.05.2023, 16:00Aufrufe: 897 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Lawinenprognose

Webcams

Alp Barlas-ch (2078m)

Rundtour Brail - Alp Barlas-ch - Val Barlas-ch

Alle Routendetails ansehen

Wanderung

T 3

450 hm

3.0 h

Karte