Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 28.05.2023

Gwächtenhorn (3420m): Steingletscher

SkitourAusgezeichneter Eintrag
4 Personen
20-50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Sulz
Unten: Sulz
Sonne und Wolken an den Bergen wechselten sich ab. Durchgehend gute Sicht. Strasse bis Umpol schneefrei und im Moment gratis. Start des Aufstiegs um 5:45 Uhr. Es hat durchgehend Schnee ab Parkplatz vor Umpol. Unten fast gefroren, über 2400 m gut gefroren und hart.

Die Steilstufe bei 2400 m kann gut zu Fuss ganz rechts erstiegen werden. Guter, weicher Trittschnee. Dann problemlos zum Gipfel. Gelegentlich kräftiger Wind. Unterwegs keine Spalten im Tourenbereich gesichtet.


Abfahrt: Start um 10:30 Uhr. Das war ganz OK - oben schöner Sulz, unten Bremsschnee, aber nicht durchgebrochen.
Zuerst Sonnenschein und schöner Sulz ca. 1 cm aufgeweicht. Unterhalb 2800 m dann bedeckt und schattig. Der Schnee bremste ziemlich. Wir brachen jedoch nicht durch. Die Steilstufe bei 2400 m sind wir in der Mitte mit tiefem Sulzschnee abgefahren. Danach erstaunlich gut, jedoch mit bremsenden Schnee, zum Parkplatz zurück.

Eigentlich wollten wir aufs Sustenhorn. Da dieses durchgehend in Wolken war, haben wir das Ziel geändert.
Nach kalten Nächten weiterhin lohnend.
Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 29.05.2023, 20:13Aufrufe: 2538 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Gwächtenhorn (3420m)

Steingletscher

Karte