Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 29.05.2023

Fibbia (2739m): Vom Gotthardpass

SkitourAusgezeichneter Eintrag
wollknäuelsockenbart
Unterwegs mit: Pietro
2 Personen
20-50 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Hart
Unten: Nass
Um 7 Uhr Start an der Passstrasse, Ski können nach 50 Metern angezogen werden. Die Lucendro-Aspiranten waren bereits weg, Fibbia geht auch so. Aufstieg bei schönstem Wetter, das liess hoffen. Aber schon um 8 Uhr erste Quellwolken, und bei der Ankunft am Gipfel war der in den Quellwolken. Aber immer wieder aufreissend und Aussicht zu den umliegenden Gipfeln. Schnee im Aufstieg durchwegs hart, aber leider von tiefen gefrorenen Spuren durchzogen. Da waren gestern noch welche spät dran… Entsprechend war die Abfahrt nur dort genussreich, wo man diesen Tramschienen ausweichen konnte, was nicht immer ging. Drum nur hellgrün heute vom strengen Notengeber. Im unteren Teil zum Pass dann sommerlicher Bremsschnee.
Mit etwas Skitragen noch ein, zwei Wochen gut. Die Tramschienen werden verschwinden… Lucendro sah toll aus.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 29.05.2023, 14:29Aufrufe: 3026 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Fibbia (2739m)

Vom Gotthardpass

Karte