Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 30.05.2004

.::CEVEDALE::. (3769m)

Skitour
1 Person
Hauptziel erreicht
Um 5.00 beim Parkplatz abmarschiert, ca. 1/2 Stunde bis zur Zufallhütte(ist geöffnet)von dort noch 15 minuten bis mit den Skis losgelaufen werden kann. Einfacher Aufstieg zum Cima Marmotta 3330m, dann auf dem Grat Passo Forcola und wieder runter auf den Fürkeleferner Gletscher via Zufallspitze 3700 m auf den Cevedale.
Beste Verhältnisse, Gletscher gut eingeschneit. Schnee von Pulver über Sulz bis Nasschnee.
Weniger steil über den Zufallgletschter Casati Hütte dafür weiter.
Mehr Bilder:
http://gallery.velospeer.ch

Routeninformationen

.::CEVEDALE::. (3769m)

Parkplatz Enzianhütte, Zufallhütte, Cima Marmotta, Passo Forcola, Fürkelferner, Cevedale, Zufallspitze
Letzte Änderung: 01.06.2004, 17:34Aufrufe: 278 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Webcams

Karte