Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 08.08.2023

Wellenkuppe (3903m): Normalweg

Hochtour
Urs Renggli
Unterwegs mit: Klubtour SAC-Basel
3 Personen
Hauptziel nicht erreicht, umgekehrt auf 3750m
gut
dunkle Wolken am Himmel, anstelle dersab morgen, nach prognostizierter nachts durchziehender Störung, erwartete Sonnenschein. Neuschnee auf dem Gletscher (Spurarbeit). Wir kamen direkt von der Bergpension Trift.
gut
ab der Firnschulter am Ostgrat der Wellenkuppe kletterten wir gemäss der im SAC-Tourenportal aus steinschlaggründen empfohlenen Route zu einem Kamin mit Querung durch steile Flanke hinauf zum breiter werdenden Grat und folgendem Eisenstift. Im Kamin hing ein altes Seilstück, rechts vom Kamin eine neue rote Reepschnur (könnte als Standschlinge verwendet worden sein), Die Kletterei schien mir zu schwierig für was in der Beschreibung angegeben wurde, oberer vierter Grad, 4 Zwischensicherungen (HEX, Drahtklemmkeil und 2 Friends) gesetzt bis zur beschriebenen Schulter. Wir haben die Beschreibung min viermal durchgelesen und mit dem Gelände verglichen. Wahrscheinlich meinte die Beschreibung das Kamin ca. 20 Meter weiter links, welches direkt zum Stahlstift führt. DIE BESCHREIBUNG PASST NICHT. Wir erlebten abenteuerliches Klettern aber brauchten viel Zeit, was neben dem zuwenig guten Wetter und der fortgeschrittenen Zeit uns um 11:30 Uhr etwas weiter oben zur Umkehr bewog.
Letzte Änderung: 13.08.2023, 12:38Aufrufe: 218 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Wellenkuppe (3903m)

Normalweg

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

WS

705 hm

2.5 h

Karte