Menu öffnen Profil öffnen
HochtourSehr guter Eintrag
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Oben: Hart
Unten: Sulz
Triftgletscher morgens gefroren, Querung problemlos möglich.
Rothorngrat und Nordgrat trocken.
Firngrat im Abstieg vom Nordgrat weich, Querung vom Firngrat auf den Gletscher (noch) gut möglich.
Glacier du Moutent gut begehbar, im unteren teil gehen aber einige Spalten auf.

Wer eine (empfehlenswerte) Begehung am laufenden Seil plant sollte ein paar lange Schlingen (min. 120er) mit Schnappern und einen Satz Friends für den Grat mitnehmen.
Bleibt wsl. noch so.
Letzte Änderung: 17.08.2023, 10:05Aufrufe: 2625 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Zinalrothorn (4221m)

Zinalrothorn Überschreitung, Aufstieg Rothorngrat - Abstieg Nordgrat

Karte