Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 10.08.2004

Itonskopf (2089m)

Wanderung
2 Personen
Hauptziel erreicht
Ein Aussichtspunkt mit besonderer Güte! Sowohl die Lechtaler Alpen und die Verwallgruppe als auch die Gipfel des Rätikon bieten von hier aus ein Top-Panorama. Die Schotterstrasse hat einige ruppige Passagen.Der felsige Gipfelaufbau ist mit einem Drahtseil gesichert.
Südseitig und schweißtreibend! Entweder im Herbst machen oder früh starten.

Routeninformationen

Itonskopf (2089m)

Von Bartholomähberg im Montafon mit dem Bike zum Fritzensee, weiter Richtung Monteneu, bei der Abzweigung rechtshaltend Richtung Obere Wiese zum Wiesköpfle 1885m. Jetzt 200 Höhenmeter auf steilem Steiglein auf den Gipfel.
Letzte Änderung: 11.08.2004, 00:04Aufrufe: 258 mal angezeigt

Metadaten