Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 05.09.2004

Piz Kesch (3417m)

Hochtour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Beste Verhältnisse!
Gletscher:
problemlos, morgens Steigeisen angenehm, da pickelhart gefroren.
Felsaufbau:
möglichst nahe am Gratverlauf, auf ca. 3200m kurz nach links in Flanke queren, dann wieder zurück. Helm angenehm, wenn viele Leute unterwegs. Je mehr in Flanke, desto "steinschlagiger"
Wird wohl noch einige zeit so bleiben
Sehr nette, freundliche und urige Es-cha-Hütte, sehr gutes Essen, die Gerstensuppe ist 'ne Wucht
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Piz Kesch (3417m)

Normalweg ab Albulapass - Es-Cha-Hütte - Gipfel retour
Letzte Änderung: 08.09.2004, 19:15Aufrufe: 216 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Karte