Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 08.11.2004

Scaiee / Cima di Gagnone (2518m)

Wanderung
2 Personen
Hauptziel erreicht
Gut gangbarer Grat, teils windverpresster Schnee, vereiste Flächen auf den Hochterrassen südwestlich der Cima di Gagnone. Im Buchenwald starke Rutschgefahr auf dem Herbstlaub. Traumhafte Bergtour zu dieser Jahreszeit!!
Nach weiterem Neuschnee anspruchsvoller. Die vielen zu querenden Bäche vereisen zunehmend.
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Scaiee / Cima di Gagnone (2518m)

Von Gerra Verzasca (800 m) über Starlaresc und die SE-Flanke (L) auf den Gipfel 2440.6 des Scaiee. Immer weiter auf dem Grat (L) über die Bocchetta dello Scaiee bis zur Cima di Gagnone (2518 m).
Letzte Änderung: 15.11.2004, 09:44Aufrufe: 198 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Karte