Menu öffnen Profil öffnen
SkitourAusgezeichneter EintragMit GPS-Track
1 Person
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel nicht erreicht, umgekehrt auf 2950m
gut
Oben: Pulver
Unten: Pulver
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Unten ab Barriere mit Ski möglich. Bis Alp sehr gut auf Passstrasse. Ab Alp über Bach Ski abziehen und die ersten Hänge hoch eher knapp Schnee. Ich bin zuerst Richtung Passhöhe und habe dann erst abgedreht Richtung Zapporthorn. Ab ca. 2150 M.ü.M. dann perfekte Verhältnisse. Genug Schnee mit Grundlage und zw. 5 - 15 cm leicht windgepresstem Schnee drauf. Bin bis 2950 M.ü.M. kurz unter dem Skidepot, dort infolge sehr raschem Wetterumschwung umgedreht. Gipfelcouloir sieht im Moment knackig aus, Steigeisen und 2 Pickel nicht unnütz.
Schnee wäre zum abfahren perfekt gewesen, wenn dann die Sicht es zugelassen hätte. So halt der Aufstiegsspur entlang mit ein paar unerwarteten Geländewechseln. Aber für Mitte November sehr gut, besser als manche Skitour im ganzen letzten Winter.
Das lässt hoffen.
Wird noch besser, wenn der Wind nicht alles zunichte macht.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 12.11.2023, 08:21Aufrufe: 4266 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Zapporthorn (3155m)

Von San Bernardino (Campingplatz)

Karte