Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 26.11.2023

Rossstock (2461m): Ab Chäppeliberg

SkitourSehr guter Eintrag
3 Personen
Hauptziel nicht erreicht, umgekehrt auf 2200m
gut
Oben: Pulver
Unten: Pulver
Eher weniger heikel als Lawinenbulletin wahrgenommen
Die Verhältnisse waren besser als erwartet. Der Aufstieg durch das Broholz war gut machbar, es lag genug Schnee für den Aufstieg, aber nicht genug für eine Abfahrt. Aus dem Wald heraus lag kontinuierlich mehr Schnee, stellenweise deutlich über 1m. Da wir alles Spuren mussten sind wir auf Höhe Chüeband dann umgedreht. Die Abfahrt war tiptop, der Schnee kompakt durch den vielen Wind (Triebschnee). Da die Bahn noch nicht lief und wir nicht durch den Broholzwald abfahren wollten, sind wir bei Ober Hüttli in Richtung Punkt 1673 gefahren, wo wir dann nach Alt Stafel traversierten (kurz aufgefellt). Danach Abfahrt in Richtung Bach, wo wir in einer windgeschützten Mulde die besten Schwünge des Tages fahren konnten. Beim Bachbett die Ski kurz geschultert um ein wenig Höhe zu gewinnen, damit wir in Richtung Strasse nach Chäppeliberg traversieren konnten.

Alles in allem waren die Bedigungen besser als erwartet. Die Unterlage hat zwar noch gefehlt, aber trotzdem hatten wir wenig bis keinen Steinkontakt.
Letzte Änderung: 27.11.2023, 10:24Aufrufe: 2451 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Rossstock (2461m)

Ab Chäppeliberg

Alle Routendetails ansehen

Skitour

WS

1277 hm

4.5 h

Karte